CON ENT CIRCLE sind sorgfältig zusammengestellte Peer-Learning-Gruppen, in denen die Teilnehmer eine Entwicklung von innen nach außen betreiben. 6-8 gleichrangige Teilnehmer kommen zusammen, von einem erfahrenen Moderator begleitet, um sich gegenseitig in der fachlichen und persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

 

CIRCLE die aktuell gebildet werden: CIRCLE die aktuell gebildet werden:
– STARTUP GRÜNDER PRE-SEED
– GRÜNDER / CEO NACH FUNDING
– UNTERNEHMENSNACHFOLGER
– INVESTMENT / PORTFOLIO MANAGER
CIRCLE die zum IV. Quartal 2018 gebildet werden: CIRCLE die zum IV. Quartal 2018 gebildet werden:
– CO-FOUNDER
– GESCHÄFTSFÜHRENDE GESELLSCHAFTER
– FRAUEN IN FÜHRUNG
– HR MANAGER UND PERSONALLEITER

 

 

 

 

WARUM SOLLTE ICH MICH EINEM CON ENT CIRCLE ANSCHLIESSEN?

 


1. Mehr Kontrolle und weniger Stress

Unsere Herausforderungen scheinen immer dann besonders groß und überwältigend zu sein, wenn wir von anderen, die uns unterstützen könnten, getrennt sind.

Als Mitglied einer Peer-Learning-Gruppe erhöhst du deine Handlungsfähigkeit und hast die Dinge besser unter Kontrolle. Du arbeitest mit Menschen, die vergleichbare Erfahrungen gemacht haben und sich in ähnlichen Situationen wie du befinden. In dem CIRCLE kannst du darauf vertrauen, dass sich alle gegenseitig helfen und unterstützen. Anliegen werden geklärt, Probleme werden gelöst und, wann immer es hart auf hart kommt, sind andere dabei.

Keiner sollte das alleine schaffen müssen.


2. Führung besser meistern

In einer modernen Organisation effektiv zu führen, erfordert die Fähigkeit, sich an alles anzupassen. Universitäten besuchen und die besten Bücher zu lesen, kann keine Resilienz aufbauen. Resilienz kommt, wenn du eine Haltung des Lernens und der Entwicklung auf die Höhen und Tiefen deiner Erfahrungen anwendest.

Gemeinsamer Austausch in einer Gruppe von Gleichgesinnten steigert deine eigene Entwicklung, in dem du auf die vielfältigen Erfahrungen und Perspektiven anderer Führungskräfte eingehen kannst.

Wenn du deine mentalen Denkmuster aktualisieren und überdenken kannst, dann erhältst du als Führungskraft mehr Einfluss und eine höhere Wirksamkeit.

Keiner sollte sich von seinen blinden Flecken einschränken lassen.


3. Zur bestmöglichen Version werden

Eine bessere Führungskraft zu werden, fängt damit an, seine eigene Menschlichkeit zu entdecken. Es ist nicht einfach sich die Zeit zu nehmen, den Blick auf sich selbst zu richten und an deiner eigenen persönlichen und beruflichen Entwicklung zu arbeiten. Es ist oft das erste was gestrichen wird, sobald der Kalender sich füllt.

Dein CIRCLE gibt dir einen geschützten Raum und die Zeit an dir selber zu arbeiten. Wir werden dich in der Verantwortung halten, wenn es um die notwendige und dennoch schwierige Arbeit der Selbstreflexion geht. Im Ergebnis erhältst du Klarheit darüber, was es bedeutet, in Übereinstimmung deiner eigenen grundlegenden Werte zu handeln.

Keiner sollte seine Arbeit und sein Leben als etwas Unveränderbares erleben.

 

 

 

WIE FUNKTIONIERT DAS?

CIRCLE schaffen einen Raum, der die notwendige Sicherheit, Neugierde und Verantwortlichkeit bereitstellt. Gruppensitzungen beinhalten eine Mischung aus Coaching-Übungen, geführte Schreibübungen, moderierte Arbeit in Kleingruppen und ausreichend Zeit für die Bearbeitung dringlicher Probleme und Anliegen. Der Moderator hält den Raum, arbeitet auch mit wertschätzender Provokation, so dass kraftvolle Einsichten und Erkenntnisse entstehen können.

CIRCLE werden sorgfältig zusammengestellt, nach einem Eingangsinterview mit den Bewerbern. Die Teilnehmer werden eingeladen einem CIRCLE beizutreten, als Gleiche unter Gleichen. Das ist ein Angebot, Teil einer geschützten Gruppe zu werden, in der tiefgreifende Selbstreflexion zu einer authentischeren Präsenz, mehr Klarheit und Zufriedenheit in der Arbeit und im Leben führt. Die Teilnehmer brauchen keinerlei Vorkenntnisse, nur die Zeit und die Bereitschaft sich selbstverantwortlich einzubringen.

CIRCLE treffen sich zweimal im Monat für 90 – 120 Minuten, entweder in Person oder alternativ in einer Zoom Online Konferenz. Die Mitgliedschaft in einem CIRCLE wird monatlich berechnet. Über die Dauer eines CIRCLE entscheiden die Teilnehmer. Aus der Erfahrung hat sich eine Mindestteilnahme von 3 Monaten bewährt, empfehlenswert sind jedoch 12 Monate.

 

 

Kontakt aufnehmen
Sie haben Interesse an einem CIRCLE beizutreten, haben Fragen hierzu und wünschen weitere Informationen?

Dann schicken Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an +49 221 5890 3050.

SaveSave

SaveSave